Skip to main content

Kombimaschine - Overlock und Coverlock Nähmaschine

Was würden wir machen, wenn es keine Overlock und Coverlock Nähmaschinen gäbe. Wie viel Arbeit sie uns erleichtern, dass aller beste sind aber die Nähte. Mit einer normalen Nähmaschine ist es so gut wie unmöglich so professionelle Coverstiche und Overlocknähte nach zu ähneln. Zum Glück das man diese Maschinen kaufen kann. Da stellt sich die Frage, ob drei Maschinen, nämlich die Overlock, Coverlock und eine Nähmaschine, Platz auf den Arbeitstisch finden. Ich selber besitze eine relativ große Nähstube, trotzdem wird es mit drei Maschinen etwas eng. Deshalb steht eine Maschine immer wieder auf dem Boden. Für dieses Problem haben die bekannten Hersteller eine Lösung entwickelt, nämlich eine Kombimaschine. Die Coverlock und Overlock unter einer Haube.

Hier findest du noch weitere Informationen über die Overlock und Coverlock Nähmaschine. Schau vorbei, sonst verpasst du was :-)

Dadurch hat man das Problem gelöst, anstatt drei Maschinen stehen nur noch zwei auf den Tisch. Die Maschine wird je nach Modell mit wenigen Handgriffen von der einen Funktion zu anderen umgebaut und ist dann für den jeweiligen Zweck einsatzfähig. Beim Umbau wird je nachdem ob eine Coverlock oder Overlock Funktion genutzt werden soll, dementsprechend umgebaut, z. B. wird von einer Overlock zur Coverlock das Messer, das ansonsten neben der Naht abschneidet, einfach weggeklappt oder ausgebaut, Nähfüßchen und Nadel werden ausgetauscht, zudem kommt noch das neue Einfädeln.

Ist eine Overlock Coverlock Kombi die richtige Entscheidung?

Da die Frage nicht so einfach zu beantworten ist haben wir für euch die wichtigsten Punkte, die für eine Overlock Coverlock Kombimaschine dafürsprechen und dagegensprechen, aufgeschrieben.

  • Bei nicht genügend Platz, ist eine Overlock Coverlock Kombi die bessere Wahl.
  • Die Overlock oder Coverlock Funktion wird eher selten benutzt, deshalb wird das Umbauen der Kombimaschine nicht zur ständiger Hürde.
  • Manche Kombi Modelle verfügen mehr Funktionen, als würde man beide einzeln kaufen.
  • Eine Kombimaschine ist recht teuer.
  • Wenn eine Maschine defekt ist oder gewartet wird, kann man die andere noch nutzen, beim Kombigerät ist das nicht möglich.
  • Brauche ich beide Funktionen?